Der Verbraucherhilfe24 Schadensersatz-Rechner

Mehr erkunden
TÜV-geprüft | Zertifiziert | Sicher
1 Fahrzeugdaten
  • Automarke
  • Modell | Software | km-Stand
2 Angaben zum Kauf

3 Ergebnis
(Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme)


Daniela Meisner
Persönliche Expertenberatung

+49 89 124147413




Öffnungszeiten Servicecenter
Montag - Freitag
09:00 - 18:00
 
ProvenExpert
TUEV
DataGuard
1 Fahrzeugdaten2 Angaben zum Kauf ➔ 3 Ergebnis: Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme

In wenigen Minuten kostenlos prüfen, ob Sie Anspruch auf Schadensersatz haben

Von Verbraucherhilfe24 erfahren Sie endlich verlässlich, ob Ihr Fahrzeug vom Dieselskandal betroffen ist und Sie einen Anspruch auf Schadensersatz durch den Hersteller haben.

Geben Sie in den Verbraucherhilfe24 Schadensersatz-Rechner einfach die entsprechenden Daten ein – als Ergebnis erhalten Sie Ihre mögliche Schadensersatzsumme.
























Conf






1 Fahrzeugdaten
  • Automarke
  • Modell | Software | km-Stand
2 Angaben zum Kauf

3 Ergebnis
(Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme)

Daniela Meisner
Persönliche Expertenberatung

+49 89 124147413




Öffnungszeiten Servicecenter
Montag - Freitag
09:00 - 18:00
 
ProvenExpert
TUEV
DataGuard
1 Fahrzeugdaten2 Angaben zum Kauf ➔ 3 Ergebnis: Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme












Einige Fahrzeughersteller bzw. Autohäuser fordern Ihre Kunden auf (per Brief oder E-Mail), ihr Fahrzeug wegen eines Software-Updates in die Werkstatt zu bringen. War das bei Ihnen der Fall?

Beispiel: 23400 (ohne Sonderzeichen)

Beispiel: 50000 (ohne Sonderzeichen)
1 Fahrzeugdaten
  • Automarke
  • Modell | Software | km-Stand
2 Angaben zum Kauf

3 Ergebnis
(Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme)
Daniela Meisner
Persönliche Expertenberatung

+49 89 124147413




Öffnungszeiten Servicecenter
Montag - Freitag
09:00 - 18:00
 
ProvenExpert
TUEV
DataGuard
1 Fahrzeugdaten2 Angaben zum Kauf3 Ergebnis: (Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme)
Für ein verlässliches Ergebnis bzw. für die Höhe Ihrer voraussichtlichen Schadensersatzsumme sind auch diese Eingaben wichtig:

Neben dem Baujahr hat auch das Jahr des Fahrzeugkaufs Einfluss auf einen möglichen Schadensersatz. Denn egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen: Verbraucher haben Anspruch auf Schadensersatz, wenn eine unzulässige Abschalteinrichtung vorliegt.

Aus rechtlichen Gründen können wir nur für Kunden tätig werden, deren Erstwohnsitz zum Zeitpunkt des Fahrzeugkaufs in Deutschland lag.

Beispiel: 50000 (ohne Sonderzeichen)


Hinweis: Wenn Sie beim Kauf des Fahrzeuges eine Rechtschutzversicherung hatten und diese weniger als vor drei Jahren gekündigt haben, wählen Sie bitte JA



Auf der nächsten Seite wird Ihr Ergebnis errechnet
1 Fahrzeugdaten
  • Automarke
  • Modell | Software | km-Stand
2 Angaben zum Kauf

3 Ergebnis
(Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme)
Daniela Meisner
Persönliche Expertenberatung

+49 89 124147413




Öffnungszeiten Servicecenter
Montag - Freitag
09:00 - 18:00
 
ProvenExpert
TUEV
DataGuard
1 Fahrzeugdaten2 Angaben zum Kauf2 Ergebnis: (Ihre voraussichtliche Schadensersatzsumme)
Auf Basis Ihrer Daten wurde ein möglicher Wertverlust festgestellt und die Höhe Ihres voraussichtlichen Schadensersatzes errechnet.
Er beträgt:

Sind Sie an dieser Geldsumme interessiert?
Dann senden wir Ihnen gerne eine E-Mail zu, in der wir Ihnen verständlich erläutern, wie einfach Sie diese Geldsumme mit unserer Unterstützung erhalten können. Die Rechtslage ist klar zugunsten der Verbraucher!1 Daher hat Verbraucherhilfe24 für seine Kunden bereits über 32 Millionen Euro Schadensersatz erzielt! Auch Ihnen verhelfen wir gerne zu Ihrer Schadensersatzsumme.

Das Beste: Es ist für Sie komplett kostenlos. Denn wir sind Ihre Verbraucherhilfe24.
Fordern Sie jetzt unsere E-Mail mit allen Informationen an:







Nach der Bestätigung erhalten Sie unsere E-Mail.
Wir garantieren Ihnen: Einfacher als mit Verbraucherhilfe24 geht es für Sie nicht, eine Ihnen zustehende Entschädigung zu erhalten.

Ihr Team von Verbraucherhilfe24


1 Zum Beispiel hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden: Eine Software, die Abgaswerte in Dieselfahrzeugen „verschönert“, ist illegal. (17.12.2020, Rechtssache C-693/18).